Montag, 30. Juni 2014

Puschen an!

Hallo meine Lieben,

meine 3 Kids brauchen mal wieder neue Puschen und da liegt die Idee ja nahe etwas zu nähen.
Lederschlappen hatten alle schon (in kleineren Größen) und ich bin von Diesen auch überzeugt.
Wir laufen nun mal alle gerne Barfuß oder wenigstens mit Socken, aber genau die Socken machen das auf Dauer nicht mit ;o) und mit dem Leder an den Füßen bleibt ein Stück von dem Gefühl "Barfuss" erhalten.
Bisher immer gekauft, diesmal wollte ich die Puschen selber nähen!

Lederreste bekommt man ja wirklich in allen Farben und ein paar Ledernadeln habe ich mir auch direkt mitbestellt. Ein wenig Übung braucht das Ganze, aber nach dem 3ten Paar hatte ich den Bogen raus und meinem Patenkind direkt auch noch ein Paar als Geschenk mitgebracht.



Hier die genähten Resultate:







 Die sind süß geworden, oder? Das werden in Zukunft auf jeden Fall mehr werden! Auch für Besucherkinder bei uns geeignet ;o)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen