Freitag, 17. Oktober 2014

Zerstörter Wollkorb... da brauche ich was Neues!!!

Moin Moin ;o)

So ganz nebenbei abends auf der Couch häkel oder stricke ich auch mal gerne.
So kleine Blümchen, oder Granny Squares... Kleine Nettigkeiten zum Aufnähen, Perlen, Applizierungen und vieles mehr...
Jetzt ist einer meiner heißgeliebten Wollkörbe ( ;o))) kaputt gegangen.


Zack, war der Henkel einfach ab...

OH MEIN GOTT
Ich habe soviel Wolle, und das immer ganz perfekt in dekorativen Plastiktüten 
oder in meinem Bastelkeller (wo man eben mal ja auch so gut drankommt...) 


Also musste eine neue Lösung her.
Auf Basis der tollen Fahrradkorbtaschen habe ich ein bisschen getüftelt und mir selbst ein
Schnittmuster für einen neuen Wollkorb erstellt
.
Mischung Utensilo / Fahrradkorbtasche mit Randeinteilung für Zubehör:



Jetzt passt eine große Menge hinein (immer noch nicht alles - aber man muss ja auch mal Aufbrauchen ;o)).
Dadurch das ich immer Alles in vielen Tüten und im Keller aufbewahrt habe, habe ich doch über mein Wollkontingent etwas den Überblick verloren. Und ich habe tatsächlich eine Menge an Wolle...
Oder: es ist mein leichter Hang zur Übertreibung ;o)
weil Stoffsüchtig bin ich ja auch....


Und sollte der Fall eintreten, dass ich irgendwann meine ganze Wolle aufgebraucht haben, 
so hat mein Sohn schon eine neue Verwendungsidee *lach*




Ich wünsche Euch einen schönen Tag und melde mich ganz bald mit neuen Ideen wieder...
Weihnachten naht ;o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen