Mittwoch, 9. November 2016

Ich wurde von der Firma Lebenskleidung angeschrieben und gefragt, ob ich mir vorstellen könnte, Stoff für Obdachlose zu Mützen zu vernähen. Und was soll ich sagen? Natürlich bin ich dabei!!! Eine wunderbare Aktion! Ich freue mich total darüber.
Es kommen 2m Sweatstoff und Bündchen und es müssen so viele Mützen genäht werden, die man aus dem Stoff bekommt.
Vielleicht hat ja Jemand Lust mitzunähen? Könnte ein netter Abend werden ;o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen